D’Wirtschaft

Videos

Events

Ruderting – Woche für Woche füllen sie die Wirtshäuser in der Region. Als traditionsbewusste Musiker aus dem Bayerischen Wald haben sich Thomas Graf und Sebastian Hackl – kurz: Tom & Basti – weit über Niederbayern hinaus längst einen Namen gemacht. Für den guten Zweck sind die beiden Vollblutmusiker am Freitag, 24. April, nach Sittenberg bei Ruderting ins Gasthaus Billinger gekommen. Dort hatte der Stammtisch „NaTourBuam Ruderting“ zu einer Benefizveranstaltung geladen. Unter dem Motto „Malefiz Benefiz“ erlebten rund 120 Gäste einen stimmungsgeladenen Abend. Bei süffigem Bier und gschmackiger Brotzeit sorgten Tom & Basti mit ihren Liedern, einer ordentlichen Portion Witz und ganz viel Charme dafür, dass am Ende garantiert kein Auge trocken blieb. Vor allem die beiden Waldler hatten einen gehörigen Anteil daran, dass die „NaTourBuam“ rund eine Woche später einen dicken Scheck überreichen konnten. So spielten sie nicht nur komplett unentgeltich, nein: Auch die Einnahmen aus ihrem CD-Verkauf während des Abends landeten im Spendentopf – Respekt! Über insgesamt 3600 Euro darf sich der Förderverein des Sonderpädagogischen Förderzentrums in Waldkirchen freuen. Schulleiterin Anita Fischbacher: „Mit solch einer Riesensumme haben wir wirklich nicht gerechnet. Wir freuen uns sehr.“ Was mit dem Erlös passieren wird, steht bereits fest. „In unseren neuen Räumlichkeiten wollen wir eine Schulbibliothek einrichten“, erklärt Fischbacher. Auch Klassenfahrten, Gartenmöbel und Spielgeräte für alle Altersgruppen sollen mit dem Geld bezuschusst werden. Aufgepasst: Wer Tom & Basti hautnah erleben will, der sollte sich am 21. Juni wieder auf den Weg nach Ruderting machen. Im Gasthaus Billinger lädt dann der Imkerverein Sittenberg zu seiner Veranstaltung. Auch hier geht’s wieder um den guten Zweck. Der Erlös kommt der Passauer Kinderklinik und ihrem Programm „Wir bauen das Haus fürs Leben“ zugute. Ab Mitte Mai gibt’s die Karten im Rudertinger Rathaus, an der Shell-Tankstelle und bei der Biobäckerei Wagner. (red)

Quelle: http://www.am-sonntag.de/aktuelles/artikel.php?cid=29-48577109&RessLang=Lokales&BNR=0

Unterwegs

Musik

Statement